Ganga Ashram

 

Wir möchten gemeinsam das alte Wissen im Yoga wieder in unserem Alltag anwenden - zurück zu unseren Wurzeln und dem Wissen! Zum Beispiel Pranaheilung, Meditation, Karmayoga - im Alltag.

Gabriele Gangananda Kopp, kurz Ganga genannt hat sich in Mike Ungarn niedergelassen.

Hier entsteht ein besonderer Begegnungsort -

ein Ort für Yoga, Meditation besonders die 2 Herzen Meditation von Grand Master Coa Kok Sui, und Pranaheilung. Ein Platz an dem man mit mir Ganga , am yogischen Leben teilnehemen kann, um einfach gelerntes im alltäglichen Leben umzusetzen und für sich und seine Mitmenschen zu nutzen - werde ein Teil davon!

Erworben wurden  Land, welches ein Ferienhaus mit Pavillion und zwei zum Ausbau geeignete Gebäude beinhaltet. Besuche basieren auf Karmayoga oder Spenden.

Um den Ashram zu verwirklichen, benötigt es helfende Hände, eine positive Verbreitung unserer Vision, sowie Investoren die mit ihrem ffinanziellen Beitrag, einer Spende, sich mit einbringen und das Projekt unterstützen wollen.

Ihr wertvoller Beitrag ist, unter folgendem Spendenkonto:                                                                    

DKB Bank IBAN: DE67 1203 0000 1056 7716 35 BIC: BYLADEM1001

dankend willkommen. 


meine email: ganganandaa@gmail.com

Die ersten Spenden sind eingegangen. Dafür möchte ich mich ganz herzlich bedanken. Die Pläne für die Renovierung laufen. Freu mich auf Euch. Das Yogabuch ist fertig.  Zu bestellen hier oder über den Tredition Verlag Hamburg.

Paperb.ISBN 978-3-7439-4630-9 und kostet € 19,90

 


Erlaube Dir eine Auszeit in unserem Ashram